Datenschutzerklärung

Hiermit informieren wir Sie darüber, wie Ihre Daten verarbeitet werden, i.e.:
  • die Zwecke der Datenverarbeitung,
  • die Empfänger der Daten,
  • die Speicherfrist
  • Ihre Rechte
  • Möglichkeit der Beschwerde

Allgemein

Wir, die Ralph Schlieper-Damrich und Michaela Damrich GbR, erheben im Dienstleistungsangebot auf www.life2me.de Daten:
  • - wenn Sie unsere Webseite besuchen
  • - wenn Sie über die Kontaktfunktion der Webseite mit uns in Verbindung treten - oder: wenn Sie mit uns direkt per E-Mail in Kontakt treten oder stehen
  • - wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen

Zwecke der Datenverarbeitung - Datenempfänger - Speicherfristen

Für Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten gilt der Grundsatz der Zweckbindung.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, findet diese Form der Datenverarbeitung [Website-Compliance] statt:

Statistiken / Logfiles
Wir erheben Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings das Recht vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Wir verwenden Cookies, Informationen in Textform auf Ihrem Computer, um Ihnen verschiedene Dienste zur Verfügung stellen zu können. Wir speichern eine Sitzungsnummer auf Ihrem Computer, wenn Sie sich auf unserer Seite anmelden, damit Sie für eine gewisse Zeit angemeldet bleiben. Wir speichern außerdem ein Cookie für 24 Stunden auf Ihrem Rechner, wenn wir Ihnen unser Produkt aufgrund Ihrer Antworten bei der Bestellung nicht guten Gewissens anbieten können. Weiterhin benutzen wir Cookies, um statistische Daten über den Verlauf Ihrer Besuche auf unseren Seiten entsprechend des Abschnitts über Piwik zu erfassen.

Piwik
Wir verwenden Piwik um die Besuche auf unserer Seite statistisch auszuwerten. Bei jedem Zugriff auf unser Internet-Angebot werden Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form, Datum und Uhrzeit, die angeforderte Seite, die übertragene Datenmenge, Ladezeit der Seite sowie Informationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem gespeichert. Wir verwenden diese Daten, um unser Angebot weiter zu verbessern. Die Speicherung und Auswertung erfolgt auf den gleichen Servern wie diese Seite und wird nicht an Dritte übertragen. Wir verzichten auf die statistische Auswertung auf allen Seiten, die Ihnen nur nach Anmeldung zugänglich sind. Wir verzichten außerdem komplett auf eine statistische Auswertung, wenn Ihr Browser eine Do-Not-Track-Aufforderung sendet oder wenn wir ein Piwik-Opt-Out-Cookie auf Ihrem Rechner vorfinden.

Piwik-Opt-Out
Sie haben hier die Möglichkeit, das Piwik-Opt-Out-Cookie zu setzen, womit wir Ihren Besuch auf unserer Seite nicht mehr statistisch erfassen oder auswerten, so lange das Cookie auf Ihrem Rechner vorhanden ist.

Wenn Sie über die Kontaktfunktion der Webseite mit uns in Verbindung treten - oder: wenn Sie mit uns direkt per E-Mail in Kontakt treten oder stehen

  • Für die Kommunikation zwischen Ihnen und uns stellen Sie uns Kontaktdaten zur Verfügung, in der Regel Vorname, Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Diese Daten speichern wir solange, wie sie für die Zustellung der von Ihnen gewünschten Informationen erforderlich sind.

Wenn Sie unser kostenfreies Tool nutzen

Besuchern unserer Webseite stellen wir ein kostenfreies Tool zur individuellen Anwendung zur Verfügung:

Lebensrad auf https://www.life2me.de/lebensrad/

Für dieses Tool gilt:

  • Ihre Eintragungen können namentlich oder anonym erfolgen.
  • Verlassen Sie die Seite mit der Datenmaske vor Ausdruck der Seite, dann gehen Ihre Eintragungen sofort verloren. Sie werden nicht gespeichert.

Wenn Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

Wir achten Ihr Recht auf Vergessenwerden und erheben Daten im Rahmen einer Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen wie folgt:

Gespeichert werden:
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Vor- und Nachname
  • Rechnungsadresse
  • Letzter bekannter "user agent" (Informationen über den Browser zu Supportzwecken)
Was zur Dienstleistungserbringung gespeichert wird, wenn der Nutzer entsprechende Eintragungen vornimmt:
  • Geburtsjahr
  • Auswahl des entwicklungspsychologischen Workbooks
  • Individuelle Angaben zu voraussichtlichen Rahmenbedingungen in den kommenden Lebensjahren, die einfließen in das Workbook
  • Individuelle Einschätzung zu möglichen Krisensituationen [Eintrittswahrscheinlichkeit, Reaktionsweise, Belastungsgrad, individuelle Prognosen]
  • Erstelltermin des Workbooks
  • Zeitpunkt der letzten Anmeldung
Dauer der Speicherung

Der Nutzer erhält auf seinem individuellen Life2Me-Account folgende permanente Nachricht: "Die Löschfunktion soll Ihnen jederzeit die Möglichkeit geben, Ihre Daten aus unserem System zu entfernen. Bitte beachten Sie, dass das Löschen Ihres Datensatzes nicht rückgängig gemacht werden kann. Sollten Sie nach einer Löschung einen neuen Datensatz erstellen wollen, dann müssen Sie dazu den Bestellvorgang wiederholen. Wir empfehlen Ihnen daher, alle Sie interessierenden Auswertungsergebnisse auszudrucken. Ihre Daten bleiben von unserer Seite 100 Tage im System bestehen. Zum Ende dieser 100-Tage-Phase hin werden Sie dreimal per Mail über unsere anstehende Löschung informiert, so dass Ihnen noch Zeit bleibt, die Ausdrucke vorzunehmen."

Die automatische Löschung aller Daten erfolgt 100 Tage nach Registrierung. Ausgenommen sind diejenigen Daten, zu denen wir aus finanzbuchhalterischen Gründen gesetzlich verpflichtet sind.

Ihr Ansprechpartner in Sachen Datenschutz - Ihre Rechte - Beschwerdestelle

  • Eine Weitergabe Ihrer Daten aus kommerziellen Gründen oder Werbezwecken erfolgt in keinem Fall. Die Datenverarbeitung auf der Webseite erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung [EU-DSGVO].
  • Ihre Daten werden in einer Weise verarbeitet, die eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet, einschließlich Schutz vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung, vor unbeabsichtigtem Verlust, unbeabsichtigter Zerstörung oder unbeabsichtigter Schädigung durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen.
  • Es gelten Ihre Rechte gemäß Kapitel 3 [Art. 12-23] der EU-DSGVO
  • Verantwortlich für den Datenschutz gemäß EU-DSGVO: Dr. Ralph Schlieper-Damrich [Anschrift siehe Impressum]
  • Sie haben das Recht, auf schriftlichen Antrag hin unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
  • Zuständige Beschwerdestelle: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)