Man muss sich von sich selbst
nicht alles gefallen lassen.

Viktor E. Frankl

Life2Me® ist das erste integrative, individuelle und flexible Angebot zur Prävention destruktiver Auswirkungen persönlicher Krisen.

Broschüre ‚Konzept und Menschenbild‘
Broschüre ‚Wissenschaftliche Wurzeln‘

Unser Konzept folgt dem Gedanken, dass jeder Mensch trotz schwerer und womöglich extrem belastender Lebensereignisse ein gelingendes Leben verwirklichen kann.

In Life2Me wird die Haltung vertreten, dass Krisen für menschliche Entwicklungsprozesse nicht zwingend sind. Vielmehr steht dem Programm ein Menschenbild vor, das den Menschen als lernendes und nach Sinn suchendes Wesen versteht.

Life2Me ist ein integratives, zeitlich frei gestaltbares Entwicklungsangebot für Menschen, die sich auf mögliche Belastungsereignisse in ihrem Leben selbstbewusst vorbereiten möchten. Es bündelt Persönlichkeitsbildung, Wissen über die Wirkung von Krisen und individuelle Prävention in einem einzigartigen Paket.

Und Life2Me bietet mit seinem einerseits spielerisch-kreativen und andererseits analytischen Teil einen Zugang, der unter dem Einfluss einer emotional aufrührenden Krise verschlossen bleibt. Diesen Zugang in einer solchen Situation zu öffnen, ist langwierig, benötigt in der Regel externe Unterstützung und gelingt zuweilen gar nicht.

Und selbst, wenn Ihr Leben – was zu hoffen ist – frei bleibt von existenziellen Erschütterungen, wird Life2Me Ihnen einen wertvollen Beitrag zur Gestaltung von Beziehungen, zur Lösung von Konflikten oder zur Reflexion Ihrer Handlungen bieten.

Life2Me ist eine Dienstleistung für Menschen ab 17 Jahre. Mitzubringen sind die Bereitschaft, über sich nach- und die nächsten Lebensjahre vorauszudenken, mit etwas Geduld und Ruhe die zahlreichen Perspektiven der Persönlichkeitsentwicklung zu nutzen und sich mit einer Portion positiver Neugier auf eine Thematik einzulassen, vor der Menschen zuweilen zurückschrecken oder meinen, andere Menschen würden viel eher von Krisen betroffen werden als man selbst.